NEW-Aufsichtsrat spricht dem Vorstand sein Vertrauen aus

Der Aufsichtsrat der NEW AG hat in seiner Sitzung vom 06. September 2012 die Verträge von Friedhelm Kirchhartz und Dr. Rainer Hellekes verlängert.
Die beiden Vorstände werden damit bis zum Erreichen des 65. Lebensjahres im Amt bleiben.
Friedhelm Kirchhartz wird weiterhin als Vorstandsvorsitzender an der Spitze des Energiedienstleisters stehen.

Die Vertragsverlängerung von Frank Kindervatter stand bei der Sitzung des Aufsichtsrates nicht zur Diskussion, da sein Vertrag als dritter Vorstand der NEW noch eine Laufzeit bis 2015 hat.

Lothar Beine, Aufsichtsratsvorsitzender der NEW, sieht die Energiewirtschaft vor großen Herausforderungen. „Zum einen muss die Energiewende vor Ort umgesetzt werden. Außerdem stehen in der nächsten Zeit vielfach Konzessionsverhandlungen an. Der Aufsichtsrat spricht dem Vorstand der NEW mit der Vertragsverlängerung das Vertrauen aus, diese schwierigen Aufgaben zu meistern.“