Prinzengarde mit neuem Kommandanten – Jahreshauptversammlung erfolgreich absolviert

Rund 70 Mitglieder konnte der Vorsitzende Norbert Bude jetzt zur Jahreshauptversammlung der Prinzengarde der Stadt Mönchengladbach begrüßen.

Neben den notwendigen Regularien nahmen die Mitglieder den Kassenbericht von Schatzmeister Andreas Graf zur Kenntnis und entlasteten nach dem entsprechenden Bericht der Kassenprüfer den Vorstand für das Geschäftsjahr 2017 einstimmig.

Vorsitzender Norbert Bude blickte in seinem Bericht auf ein erfolgreiches Jahr zurück.

Auch in der Session 2017/2018 habe die Prinzengarde ein sehr gutes Bild bei der Prinzenpaarbegleitung dargestellt. Neben dieser Hauptaufgabe sind das Tanzcorps und die Juniorengarde gute Repräsentanten der Garde mit eigenen Auftritten in den Sälen von Mönchengladbach und in der Region. Die Kavallerie zeigte bei der traditionellen Prinzenquadrille ihr Können. Und natürlich war beim Veilchendienstagszug die Garde mit vier Prunkwagen, Fußgruppe, Gulaschkanone und Kavallerie wieder einer der größten Teilnehmergruppen.

Der Generalappell war auch in dieser  Session eine gelungene und tolle Veranstaltung, der Auftritt der Pulvermeister wie immer ein Höhepunkt.

Bei den Wahlen stand in dieser JHV nur eine Position zur Wahl. Zum neuen Kommandanten wählte die Versammlung Erik Monforts. Der bisherige Kommandant Wolfgang Gnörich war zuvor mit Dank und Beifall verabschiedet worden, da er nicht mehr kandidierte.

Im Namen der Garde dankte Norbert Bude auch dem langjährigen Präsidenten Frank Wendler sowie unserem Schirrmeister Heinz Mieves für ihre langjährige engagierte Arbeit im Vorstand bzw. Beirat. Für Frank Wendler war bereits im letzten Jahr Frank Eibenberger zum neuen Präsidenten gewählt worden.

Ein neuer Schirrmeister und damit verantwortlich für den Bau und die Unterhaltung unserer Prunkwagen wird durch den Vorstand berufen.

Erik Monforts (49) ist seit 20 Jahren aktives Mitglied der Garde und trägt die große Uniform. Als Träger des Schellenbaums zog er stets an der Spitze der Garde in die Säle ein. Die Versammlung wählte ihn mit großer Mehrheit zum neuen Kommandanten.

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen zu "Prinzengarde mit neuem Kommandanten – Jahreshauptversammlung erfolgreich absolviert"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*