Raubüberfall auf Gastronomiebetrieb in der Rheydter Innenstadt – Zeugen gesucht

Raubüberfall auf Gastronomiebetrieb in der Rheydter Innenstadt – Zeugen gesucht

In der vergangenen Nacht kurz nach 01:00 Uhr überfiel ein bislang noch unbekannter Täter den Geschäftsführer eines Gastronomiebetriebes auf der Odenkirchener Straße in der Nähe des Marienplatzes in der Rheydter Innenstadt.
Der Unbekannte hatte den 30Jährigen Odenkirchener abgepasst, als er die Geschäftsräume verlassen wollte.
Er drohte mit einer Pistole und verlangte die Herausgabe der Tageseinnahmen. Anschließend flüchtete er zu Fuß in Richtung Marienplatz, Bahnhofstraße.

Der Unbekannte war relativ groß, ca. 188 – 190cm. Er sprach deutsch mit einem ausländischen Akzent. Er war bekleidet mit einer dunklen Jacke und Hose, sowie einer dunklen Baseball-Kappe. Er war mit einem Nylonstrumpf maskiert.
Die Kriminalpolizei sucht jetzt Zeugen, die den Verdächtigen in der vergangenen Nacht nach 01:00 Uhr im Bereich Marienplatz bemerkt haben.
Hinweise an Telefon 02161-290.