Soziale Stadt Rheydt: Auftakt für den Einzelhandel

Rund 60 Einzelhändler und Gewerbetreibende trafen sich am Donnerstagabend,
9. Februar, in der City-Werkstatt zum Auftakt für den Rheydter Einzelhandel ein.
Zu der Veranstaltung hatte das Team der City-Koordination eingeladen. Die City-Koordination begleitet die Stadt Mönchengladbach im Rahmen der anstehenden Baumaßnahmen in der Rheydter Innenstadt, betreut Aktivitäten und Maßnahmen rund um die Baustellen und steht in den kommenden zwei Jahren den Rheydter Einzelhändlern, Gewerbetreibenden und Immobilieneigentümern als Ansprechpartner zur Verfügung.

Während der Veranstaltung informierten Vertreter der Stadtveraltung über die in 2012 anstehenden Baumaßnahmen auf dem Marktplatz und dem Marienplatz sowie über die Anpassungen der Verkehrsführung in der Rheydter Innenstadt.
Weitere Themen wie die Verlagerung des Wochenmarktes oder baustellenbegleitende Aktionen und Maßnahmen standen ebenso im Fokus der Veranstaltung.
Im Anschluss der Vorträge standen die City-Koordinatoren und die Ansprechpartner der Stadtverwaltung zum gemeinsamen Austausch den anwesenden Teilnehmern zur Verfügung.

Die City-Werkstatt in der Hauptstraße 20 ist in den kommenden zwei Jahren Anlaufstelle für die Maßnahmen und Projekte im Rahmen des Projektes Soziale Stadt Mönchengladbach-Rheydt informieren möchte.
Die City-Koordinatoren Nina Schuster und Felix Stiepel sowie der Quartiersmanager Oliver Schulitz stehen von Montag bis Freitag von 10:00 bis 16:00 Uhr sowie am Samstag von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr für Interessierte vor Ort zur Verfügung.
Weitere Informationen gibt es ebenfalls im Internet unter www.mein-rheydt.de.