Unser Energieversorger ist wohl überfordert?

Quelle: NEW AG

Diesen Eindruck erhält der Kunde beim Lesen nachfolgender Meldung der NEW.

Die Service-Kanäle der NEW sind aufgrund zahlreicher Rückfragen zu den Entlastungspaketen der Bundesregierung derzeit stark belastet.
Dies betrifft nicht nur die NEW, sondern sämtliche Versorgungsunternehmen in Deutschland. Um ihre Kundinnen und Kunden mit aktuellen Informationen zu versorgen und Fragen zu beantworten, hat die NEW ihren Kundenservice personell erheblich verstärkt. Dennoch kommt es zu längeren Wartezeiten bei Kontaktanfragen über Telefon oder das E-Mail-Formular.

„Wir wissen, dass die aktuelle Lage viele Verbraucherinnen und Verbraucher beschäftigt. Unser Kundenservice tut sein Möglichstes, um alle Anfragen zeitnah zu beantworten“, erklärt Ralf Poll, Geschäftsführer der NEW Niederrhein Energie und Wasser GmbH. „Aber das Aufkommen ist aktuell so hoch, dass wir um Geduld bitten müssen.“

Die NEW sorgt in jedem Fall dafür, dass die Entlastungen schnellstmöglich in voller Höhe bei den Kundinnen und Kunden ankommen. „Darauf können sich die Verbraucherinnen und Verbraucher verlassen“, unterstreicht Ralf Poll.

Neben den telefonischen Kontaktmöglichkeiten hat die NEW auf ihrer Webseite unter www.new-energie.de/energiesicherung einen eigenen Bereich eingerichtet, in dem Kundinnen und Kunden umfassende Informationen zur Dezemberhilfe und den Entlastungspaketen erhalten. Für die Anpassung ihrer Stammdaten steht weiterhin schnell und bequem das Online-KundenCenter zur Verfügung.

Kommentar hinterlassen zu "Unser Energieversorger ist wohl überfordert?"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*