Verkehrsunfallflucht auf der Breitenbachstraße

Polizei - BlaulichtHeute Vormittag gegen 11:15 Uhr ereignete sich auf der Breitenbachstraße kurz vor der Lürriper Straße ein Verkehrsunfall mit Flucht.
Ein 42Jähriger aus Eicken war mit seinem dunklen BMW auf der Breitenbachstraße in Richtung Innenstadt unterwegs. Er näherte sich zusammen mit einem schwarzen VW-Bus, der  links neben ihm auf dem dortigen Linksabbiegestreifen fuhr, der Kreuzung zur Lürriper Straße.

 

Der Fahrer dieses Busses bog  plötzlich von der Linksabbiegerspur, ohne auf den BMW zu achten, nach rechts in die Lürriper Straße ab. Er erfasste den Pkw vorne links am Kotflügel. Dabei entstand erheblicher Sachschaden. Trotzdem setzte er seine Fahrt fort, ohne sich um den Unfall zu kümmern.
An der Unfallstelle wurden Seitenleisten des Unfallverursachers sichergestellt.
Die Unfallfluchtfahnder suchen jetzt Zeugen die Angaben zu dem schwarzen VW-Bus machen können. Hinweise an Tel.:02161-290.

Kommentar hinterlassen zu "Verkehrsunfallflucht auf der Breitenbachstraße"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*