Verschiebung der Veranstaltung mit Herta Müller

HERTA MÜLLER; Foto: (c) von Becker

Wir, der Inititiativkreis Mönchengladbach, sind der Überzeugung, dass es auch in den kommenden Wochen noch nicht an der Zeit ist, dass sich viele Menschen an einem Ort versammeln.

Darum haben wir gemeinsam mit der Literaturnobelpreisträgerin Herta Müller entschieden, die für den 19. Mai geplante Veranstaltung zu verschieben – unabhängig davon, welche Regelungen Land und Stadt zu künftigen Veranstaltungen treffen werden.

Herta Müller wird so schnell wie möglich nach Mönchengladbach kommen. Wir sind in der gemeinsamen Terminfindung.
Bereits gekaufte Karten gelten automatisch für den Nachholtermin.
Kunden können sich den Kaufpreis aber auch erstatten lassen.
Dazu wenden sie sich an die jeweilige Vorverkaufsstelle.

Wie wir mit weiteren Veranstaltungen verfahren, hängt von der weiteren Ausbreitung des Covid-Virus ab. Wir informieren darüber jeweils so schnell wie möglich.