VHS-Vortrag: Mönchengladbacher Persönlichkeiten

Der Vortrag am 10. Mai, 19.00 bis 20.30 Uhr in der VHS am Sonnenhausplatz, Lüpertzender Str. 85 nimmt Günter Netzer und Charlotte Roche ins Vesier.

Neben etlichen Unterschieden, wie das Alter, das Geschlecht, Tätigkeitsfelder und Beruf, haben Günter Netzer, der europabekannte Fußballspieler und die britisch-deutsche Popmoderatorin und Bestsellerautorin, Charlotte Roche, auch etwas gemeinsam: Beide haben Wurzeln in Mönchengladbach.

In diesem Vortrag, der als Reihe im vergangenen Semester mit Joseph Goebbels und Hans Jonas bereits einen Vorläufer hatte, wird anhand von Bild-, Ton- und Textdokumenten das auffällige Leben und Wirken der beiden anschaulich vorgestellt.

So sollen den vielfältigen  Berichten über Netzers Leben als Profifußballer, Partylöwe und Fernsehstar zahlreiche Beispiele für Roches künstlerische Produktionen –auch den literarischen – gegenüber gestellt werden.

Diese Vortragsreihe über bekannte Mönchengladbacher Persönlichkeiten wird im kommenden Semester über die Industriellen Franz Brandts und Hugo Junkers fortgesetzt.

Gebühr : 7 Euro

Information und Anmeldung: vhs-mg.de, Tel. 02161 / 25-6400