Vom Niederrhein in die Main-Metropole: 3x täglich von Krefeld und Mönchengladbach nach Frankfurt

MeinFernbus_FlixBus-Neues_Busdesign-rgbDeutschlands bekanntester Fernbusanbieter MeinFernbus FlixBus ist weiter auf Wachstumskurs und bindet die Region Niederrhein weiter in sein Liniennetz ein.

Ab dem 26. März 2015 hält die bestehende Linie 028 nun auch in Krefeld und Mönchengladbach und bringt Reisende 3x täglich nach Bonn und Frankfurt.
Außerdem bietet sich Reisenden aus Krefeld und Mönchengladbach durch die neue Linie eine attraktive Anbindung an das Bonner Stadtzentrum.
André Schwämmlein, Geschäftsführer von MeinFernbus FlixBus:
„Unser Netzausbau geht mit großen Schritten voran. Wir freuen uns sehr, dass auch
die Region Niederrhein von unserem Angebotsausbau profitiert. Durch die Erweiterung unserer Linie 028 haben Reisende aus Bonn darüber hinaus jetzt noch öfter die Möglichkeit mit den grünen Bussen in die Finanzmetropole am Main zu kommen.“