vorbei

ich sitz im Sanatorium
und frag mich unentwegt, warum
ich Müsli, Tee und Kürbiskerne
als Quelle der Ernährung lerne

wenn dazu frischer Löwenzahn
verziert mit wildem Baldrian
den Frühstücksteller randvoll füllt
dann ist mein Hunger schon gestillt

vorbei ist es mit Schinken, Eiern
mit Kaffee und Champagner-Feiern
wie ließ ich mir ein Bierchen schmecken
wie himmlisch war’s, ein Eis zu schlecken

wer hat mir diesen Rat gegeben
dass ich in meinem Erdenleben
verzichten und entbehren muss?
für mich bedeutet’s nur Verdruss

Gesundheit ist ein hohes Gut
gesund zu essen – das braucht Mut
mag sein: es war ein guter Rat
doch muss ich folgen durch die Tat?

Wer das Buch “Esel haben keine Lobby“ zum Preis von 12 Euro käuflich erwerben möchte, meldet sich gerne bei MG-heute unter der E-Mail Adresse: harald.wendler@mg-heute.de