„Wir bringen die Stadt zum Blühen“ am 10. September 2017

Unter dem Motto „Wir bringen die Stadt zum Blühen“ veranstaltet der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) am 10. September einen Fahrrad-Marathon der besonderen Art.

Hierbei werden die Teilnehmer mit blumengeschmückten Fahrrädern durch die Rheydter Innenstadt fahren und am Blumensonntag für gute Stimmung auf der Straße sorgen.

Es gilt eine vorgegebene Strecke von mindestens 30 Runden (ab 15 Jahre) bzw. 15 Runden (ab 10 Jahre) zurück zu legen.

Kostenlose Anmeldung am 10. September. ab 12.30 Uhr (bis spätestens 14.30) am ADFC-Stand,
Rheydter Marktplatz in Höhe des Cafés Rossini.

Der Rundkurs führt quer durch die Rheydter Innenstadt und hat eine Länge von ca. 700 Metern. Die Teilnehmer sollen möglichst mit einem blumengeschmückten Fahrrad antreten, denn nur wer mit einem geschmückten Fahrrad radelt, kommt in die Stichwahl und hat die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen.

Alle anderen dürfen natürlich auch teilnehmen, nehmen dann jedoch nicht an der Preisverleihung teil.

Als erster Preis winkt auch in diesem Jahr wieder ein von der NEW gesponsertes E-Bike. Ausserdem gibt es noch ein Trekking-Rad von Real und Einkaufsgutscheine von Karstadt zu gewinnen.

Eine unabhängige Jury wählt ab 16:30 Uhr die Gewinner in der Kategorie „“Das schönste Blumen-Fahrrad““, wobei Kunstblumen keine Chancen eingeräumt werden.