6. Mönchengladbacher Taschenlampenkonzert
Ein Kindermusical als Highlight zum Sommerausklang

Taschenlampen_Konzert_0425Ein idyllischer Park, eine zauberhafte Show und ein Publikum, das richtig mitgeht – das sind die Zutaten für das 6. Mönchengladbacher Taschenlampenkonzert der Band Rumpelstil.
Swingende, rockende Live-Melodien, spannende Choreografien und Tausende Lichter sorgen bei den kleinen und großen Besuchern für magische Momente.

Wen wundert es da also noch, wenn diese Open-Air-Veranstaltung für alle Kids ab drei Jahren und deren Begleitung nun schon zum sechsten Mal in Mönchengladbach stattfindet?

 

„Und wahrscheinlich wie in den vergangenen Jahren auch genauso rasch wieder ausverkauft sein wird“, sagt Jacqueline Bourgeois.
Die 32-jährige Projektleiterin und ihre Kollegen bei der Marketing Gesellschaft Mönchengladbach organisieren das Konzert für den Veranstalter, den Initiativkreis Mönchengladbach: „Seit mehr als einem Jahr laufen bei uns bereits die Vorarbeiten – Werbematerialien produzieren, Ticketing anschieben, PR-Kampagne konzipieren. Jetzt beginnt die spannende Phase: Wir verteilen Flyer, Postkarten und Plakate an Kindergärten, Schulen und Kinderärzte in der ganzen Stadt, werben auf Stadt-, und Familienfesten und hoffen wieder auf ein begeistertes Publikum.“

Zeit: 20. September 2014, Einlass 18.00 Uhr. Beginn 19.00 Uhr. Ende ca. 21.00 Uhr
Ort: Park der Volksbank Mönchengladbach-Neuwerk, Senefelderstraße 25, 41066 Mönchengladbach

Das Konzept: Erstklassige Veranstaltungen zu günstigen Eintrittspreisen

Die Eintrittspreise sind für alle Besucher moderat. Kinder zahlen 5 Euro, Erwachsene 10 Euro und Familien 25 Euro für zwei Erwachsene und drei Kinder. Darüber hinaus können sich Kindergärten und Schulen über attraktive Rabatte freuen, wenn sie Karten im Gruppenverband bestellen.
„Das Pricing bekommen wir nur deswegen hin, weil der Initiativkreis Mönchengladbach diese Veranstaltung mit seinen Mitgliederbeiträgen finanziert. Das ist die Idee, die hinter allen Shows und Events des Initiativkreis steckt, nämlich möglichst vielen Menschen den Zugang zu dessen vielfältigen Spitzenveranstaltungen zu ermöglichen“, so Peter Schlipköter, Geschäftsführer der Marketing Gesellschaft Mönchengladbach.

Schirmherr der Veranstaltung „6. Mönchengladbacher Taschenlampenkonzert“ ist Lothar Erbers, Vorstandsvorsitzender der Volksbank Mönchengladbach eG und persönliches Mitglied im Initiativkreis Mönchengladbach.