Berggartenfest bei der VHS und Musikschule: Es wurde viel geboten beim Sommerfest: Musik, Unterhaltung und Information

14-06-29-abschied-zimmermanns-schaefer-0049Von 11 bis 18 Uhr boten am Sonntag Volkshochschule und Musikschule der Stadt Mönchengladbach in ihren Schulgebäuden an der Lüpertzender Straße, im Carl-Orff-Saal, auf der Open-Air-Bühne und im gesamten Außengelände Musik, Unterhaltung, Infos, Beratung und reichlich Gelegenheit mit Dozenten, Musikschullehrern und Besuchern ins Gespräch zu kommen.

 

Rund 700 Musikerinnen und Musiker der Ensembles von Musikschule und VHS präsentierten ein buntes Programm . Von den ganz Kleinen, über die Orchester der Musikschule bis hin zu Bands aus dem Rock- und Jazzbereich und den Tanzgruppen (Flamenco Bauchtanz etc.) der VHS.

Auch für das leibliche Wohl war (unter anderem von den rund 100 Lehrerinnen und Lehrern, die über den Tag verteilt Grill- und Thekendienst machten) wieder bestens gesorgt: Die nahezu legendäre Kuchentheke, Gegrilltes, Eis, Spezialitäten aus aller Welt und vieles mehr ließen keine Wünsche offen.

Wer mochte, konnte gleich das druckfrische neue Programmheft der VHS mitnehmen und sich vor Ort zum Kursangebot des Herbstsemesters beraten lassen.
Infostände verschiedener Partner wie dem Eine-Welt-Forum und der Transition Town Initiative ergänzten das „lebendige Treiben“ auf der Berggartenwiese, wo auch eine Impro-Theatergruppe für Überraschungen sorgte.