8. Eier mit Speck – Festival 26. – 28. JULI 2013- in Viersen

EiermitSpeckAm letzten Juli Wochenende startet in Viersen am schönen Niederrhein die inzwischen 8. Auflage des wohl fettigsten Open Airs in Deutschland. Der Veranstalter ist schon ein bissken Stolz auf die musikalische Kalorienbombe, die in diesem Jahr in Sachen Line up des 8. EIER MIT SPECK Festivals kredenzt wird:

DONOTS ● TURBONEGRO ● MARKY RAMONE’S BLITZKRIEG
UGLY KID JOE ● KARAMELO SANTO ● HOFFMAESTRO ● WALLIS BIRD
GROSSSTADTGEFLÜSTER ● DAS PACK ● BATUCADA SOUND MACHINE ● UNCLE HO 
HEAVENS BASEMENT ● SONIC BOOM SIX ● LA FANFARE EN PETARD ● GRAVEYARD JOHNNIES SUSANNE BLECH ● PATRICK RICHARDT ● DIVING FOR SUNKEN TREASURE
PIPES AND PINTS ● LEAF ● JAY FARMER ● LINUS ● LORD OF GIANT ● CITY LIGHT THIEF

Hier die Fakten zum Fest:

8. Eier mit Speck – Festival 26. – 28. JULI 2013

Die schnieken 3 Tages-Originalkarten sind bereits fast alle restlos ausverkauft…
ABER – wie im letzten Jahr wird zusammen mit dem Hauptsponsor einen „Anti-Schwarzmarkt-Last-Minute“ Verkauf am Stammsitz von Diebels in Issum initiiert. Dort werden die allerletzen Tickets abgesetzt – genaue Infos zum Datum, Uhrzeit und Ort gibt es auf Facebook Seite und www.eiermitspeck.de .

Stay tuned!

Alle anderen bleibt nur noch sich ein Tagesticket zu sichern:
Am 01.06 startet der Verkauf der Tagestickets bei uns auf der Homepage: www.eiermitspeck.de.
Die Tagestickets kosten für Freitag: 24,00 €, Tagesticket Samstag oder Sonntag: 26,00 € jeweils zzgl Gebühren.

Seit dem Start im Jahr 2006 konnten einige namhafte Bands nach Viersen an den Niederrhein gelockt werden: Unter anderem waren am Start:

VOLBEAT,CLAWFINGER, SELIG, KAIZERS ORCHESTRA,MADSEN, GOOD CHARLOTTE, MARTERIA, TRIGGERFINGER, EVERLAST, KNORKATOR, KEITH CAPUTO, PARADISE LOST, WALTARI, POTHEAD sowie DOG EAT DOG u.v.a.

Am letzten Juli Wochenende können die Besucher wieder ein sensationelles Festival am
Hohen Busch in Viersen erleben. Ab Donnerstag, den 25.07.2013 geht’s um 12:00
Uhr mit der Eröffnung der Campingplätze los. Drei wunderschön gelegene Campingplätze sowie eine große Fläche für Wohnmobile bieten ausreichend Platz für Party & Festivalflair. Das Festivalgelände selber bietet eine traumhafte Kulisse für unser kleines 3 tägiges Open Air.

Für die kultige Festival-Einstands-Zelebrierung am Donnerstagabend hat der Veranstalter eine kleine Überraschung vorbereitet. Mehr soll an dieser Stelle aber nicht verraten werden.

„Auch an die Umwelt wurde gedacht,“ so Jürgen Haigh, „Damit am Ende auch alles wieder pronto-benesauber wird, haben wir auch in diesem Jahr wieder einen Müllpfand. Jeder Camper bezahlt 5 Euro für ein Pfandbändel – dieses kann er zusammen mit seinem gesammelten Müll am Ende des Festivals wieder gegen Bares eintauschen. Der Großteil unserer Besucher unterstützt dies voll und ganz – aus unserer Sicht ist das Konzept ist in den letzten beiden Jahren mehr als aufgegangen.

Wie in jedem Jahr wird es auch wieder ein kleines aber feines Rahmenprogramm geben. Der Haupt Sponsor lädt zu kurzweiligen Aktionen am Diebelsstand ein. Es wird einen großen, gemütlichen Biergarten mit ausreichend Sonnenschutz aufgebaut. Eine handverlesene Auswahl an Händlern geht an den Start.Lleckere und einzigartige Gastronomiestände wie z.B. unsere Verweilinstitution „Mach mal Kaffee, ey“ oder das in Eigenregie betriebene Gastro-Tipi-Zelt.

Jürgen Haigh verrät weiter:“Hier gibt es übrigens auch den legendären all-time-favourite DO IT YOURSELF BUDDA Burger – ein echtes Kultobjekt für das wir jedes Jahr wieder aufs Neue Lob aus allen Ecken bekommen – es soll sogar Leute geben, die nur dafür zum Festival kommen. Tatsache! Auch der veganen Bewegung tragen wir Rechnung und werden dieses Jahr zum ersten Mal einen rein pflanzlichen Essensstand anbieten.“

Auch für die Kleinen ist gesorgt: Selbstverständlich ist auch der Spielebus der Stadt Viersen wieder vor Ort.

Das Gelände öffnet am Freitag um 15:00 Uhr, Samstag und Sonntag 12:00 Uhr. Im Anschluss an das Festivalprogramm gibt es jeweils noch eine After Show Party mit DJ KRSTN auf Camping