Betrunkener fuhr in parkenden PKW

Betrunkener fuhr in parkenden PKW

Samstag, 03.05.2014, 23.00 Uhr:
Ein 33jähriger Mann aus Mönchengladbach befuhr mit seinem Opel die Wickrather Straße in Rheydt stadteinwärts, dabei fuhr er nach Zeugenaussagen erkennbar Schlangenlinien. In Höhe der Hausnummer 119 prallte er ungebremst gegen einen parkenden Audi.
Beide PKW wurden stark beschädigt, der Unfallfahrer blieb unverletzt.
Er stand erheblich unter Alkoholeinfluss, ihm wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt.