Detlef Krengel übernimmt die Theaterbar in Mönchengladbach

Foto: Detlef Krengel

Seit vielen Jahren gibt es im Theater Mönchengladbach die Möglichkeit, den Theaterabend durch einen Besuch in der Theatergastronomie abzurunden.

Vor der Vorstellung, in den Pausen oder im Anschluss gehört ein Aufenthalt dort für viele Zuschauerinnen und Zuschauer einfach zu einem gelungenen Theatererlebnis dazu.

Die Theaterbar wurde in den letzten Jahren erfolgreich von Sabine und Michael Martin geführt, den Inhabern des Catering-Unternehmens „Food & Beverage“ in Rheydt. Zum Ende der Spielzeit 2021/22 hat sich das Paar nun aus dem Theater zurückgezogen.

Detlef Krengel wird mit seinem Krefelder Catering-Unternehmen „Simply food“ nun auch den Mönchengladbacher Theaterbesuchern vor der Vorstellung, in den Pausen und im Anschluss ausgewählte Getränke und kleine „Finger-food“-Spezialitäten anbieten.
„Mitten in der Pandemie ist die Übernahme so eines Catering-Betriebs wirtschaftlich sehr schwierig. Wir sind sehr froh, dass sich Detlef Krengel bereit erklärt hat, dem Theater zur Eröffnung der Spielzeit 2022/23 mit einem feinen Angebot an Getränken und kleinen Produkten zur Seite zu stehen. Aktuell schmieden wir Pläne für eine stetige Erweiterung des kulinarischen Angebotes,“ erläutert Frank Baumann, Geschäftsführer des Theaters Krefeld und Mönchengladbach.