Hunde jetzt auch online zur Steuer anmelden

Im Serviceportal der Stadt Mönchengladbach werden bereits eine ganze Reihe von Dienstleistungen teilweise oder vollständig online angeboten.

Dazu gehören zum Beispiel Bewohnerparkausweise, Mönchengladbach-Ausweise, Meldebescheinigungen, Urkunden des Standesamtes und seit Kurzem auch die Anmeldung des Hundes zur Hundesteuer.

Immerhin sind allein im laufenden Jahr bereits 1.350 Anmeldungen und 1.150 Abmeldungen für Hunde beim Fachbereich Steuern und Grundbesitzabgaben eingegangen. Aktuell sind in Mönchengladbach rd. 16.300 Hunde in 14.750 Haushalten gemeldet.

Ab sofort können Hundehalter*innen die Anmeldung zur Hundesteuer über das ServicePortal in wenigen Schritten komplett sicher und online erledigen. Hierbei wird man von einem Formularassistenten geleitet, der die notwendigen Angaben abfragt. Statt einer Unterschrift sind Vorder- und Rückseite des Personalausweises als Bilddatei oder pdf-Dokument der Online-Anmeldung beizufügen.

Die Möglichkeit, das Anmeldeformular am Computer auszufüllen, auszudrucken, zu unterschreiben und per Post an den Fachbereich Steuern und Grundbesitzabgaben zu senden, besteht weiterhin.