Erneut Trickdiebstahl an Geldautomaten – Banker hält Täterin fest

Geldautomat der Firma NixdorfHeute Vormittag gegen 10:40 Uhr kam es an einem Geldautomaten bei einer Bank am Bismarckplatz erneut zu einem Trickdiebstahl.
Mit der altbekannten Masche unter Wegdrängeln und DIN-A4-Bogen-Vorhalten gingen zwei Mädchen eine 73jährige Bankkundin am Geldautomaten an.
Die Geschädigte rief sofort laut um Hilfe, sodass ein Bankangestellter eines der beiden Mädchen festhalten konnte. Der Mittäterin gelang indes die Flucht. Später stellte sich heraus, dass es ihr gelungen war 500.- Euro zu entwenden.

 

Die festgehaltene 13Jährige aus Duisburg war den Ermittlern bestens bekannt. Sie war allein in Mönchengladbach seit Anfang April ein gutes Dutzend Mal mit gleich gelagerten Fällen aufgefallen. Sie wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen einer pädagogischen Ambulanz zugeführt.