Giesenkirchen feiert Schützen-und Heimatfest

Endlich, nach Jahren des Verzichts darf wieder gefeiert werden in Giesenkirchen.

Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1421 e.V.feiert ihr Schützen- und Heimatfest, unter dem Motto: den Frieden schützen.
Am Sonntag dem 1. Mai hielten sie ihre öffentliche Parade am Konstantinplatz ab.

Kommentar hinterlassen zu "Giesenkirchen feiert Schützen-und Heimatfest"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*