Hutkonzert – Markus Moors

M-Moors-5Der Donnerstag ist im Theater im Gründungshaus in Eicken regelmäßig ein Abend der Hutkonzerte. Hutkonzerte finden eigentlich seit ewigen Zeiten statt und trotzdem werde ich regelmäßig gefragt, was ein Hutkonzert ist. Der Begriff erklärt sich einfach mit dem Vergleich zum Straßenkonzert. Künstler musizieren in Fußgängerzonen, Einkaufzentren oder anderen Plätzen, stellen einen Hut, den Instrumentenkoffer oder andere Behältnisse auf und Zuhörer geben ihren freiwilligen  Obulus dort hinein. Eintritt im eigentlichen Sinn gibt es nicht.

Solche Hutkonzerte finden auch im TiG statt. Der Eintritt ist frei. Am Ende des Abends geben die Gäste einen freiwilligen Beitrag.
Letzten Donnerstag war wieder einer dieser Abende.

Markus Moors, ehemals Sänger diverser Bands, ist als Singer + Songwriter  seit einiger Zeit alleine unterwegs und bietet mit seinem abwechslungsreichen Stilmix aus Rock,Pop,Folk und Balladen beste Unterhaltung.

Neben seinen eigenen Songs, präsentiert er ebenfalls Coverversionen von Bands wie Queen, Aerosmith oder Guns n`Roses.

slideshow?

 

Wie wäre es mit einem der nächsten Hutkonzerte im Theater im Gründungshaus (TiG)?

 

 

Kommentar hinterlassen zu "Hutkonzert – Markus Moors"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*