Info-Treff über Medienberufe 2015 am 20. August im BIS

Du willst dieses Jahr noch eine Ausbildung in der Medienbranche anfangen, weißt aber nicht genau als was? Oder willst du dich über Medienberufe informieren? bm – bildung in medienberufen ist am Donnerstag, dem 20. August 2015 in Mönchengladbach on Tour. Dort präsentiert dir bm die unterschiedlichen Ausbildungsmöglichkeiten in der Medienbranche an der Berufsakademie mit IHK-Abschluss oder am Berufskolleg mit Fachabitur. bm – bildung in medienberufen ermöglicht gestalterische, technische oder kaufmännische Ausbildungen.

Eine Ausbildung mit IHK-Abschluss kannst du an der Berufsakademie für Medienberufe machen. Ab dem achtzehnten Lebensjahr mit mindestens einem Realschulabschluss bietet dir die Berufsakademie Ausbildungsgänge zum/zur Mediengestalter/in Digital und Print, Mediengestalter/in Bild und Ton, Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation, Veranstaltungskaufmann/-frau und Kaufmann/-frau für audiovisuelle Medien an. 2015 sind noch Plätze frei.

Am Berufskolleg für Medienberufe kannst du eine Berufsausbildung und das volle Fachabitur machen. Medieninteressierte Jugendliche ab 15 Jahren mit Realschulabschluss haben die Chance, die Berufsausbildung zum/zur Gestaltungstechnischen Assistenten/in, Informationstechnischen Assistenten/in oder Kaufmännischen Assistenten/in zu absolvieren.

Wann: Donnerstag, 20. August 2015
Uhrzeit: 17:00-18:30 Uhr
Wo: BIS – Zentrum für offene Kulturarbeit
Bismarckstraße 97-99
41061 Mönchengladbach

Für deine Fragen zur Veranstaltung und zu den Ausbildungsgängen steht dir Babsy Ueding telefonisch unter 0221 78970-160 oder per E-Mail b.ueding(at)medienberufe.de jederzeit zur Verfügung.

Veranstalter:
bm – gesellschaft für bildung in medienberufen mbh
Bischofsweg 48-50
50969 Köln (Zollstock)
www.medienberufe.de