Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

kaum ein anderes Thema wird gerade so intensiv und kontrovers diskutiert: das Corona-Virus breitet sich weltweit aus und ist auch in Deutschland angekommen.

Meldungen über neue Infizierte häufen sich, Veranstaltungen und Fußballspiele werden abgesagt. Grund zur Panik besteht aber nicht.

Das Bundesgesundheitsministerium stimmt sich weiterhin eng mit den Ministerien in den einzelnen Bundesländern und dem Robert-Koch-Institut ab. Ich unterstütze ausdrücklich die Entscheidung des Oberbürgermeisters Hans Wilhelm Reiners die Bundesligaspiele des Borussia ohne Zuschauerinnen und Zuschauer stattfinden zu lassen. Sicherheit geht vor!

Durch Wachsamkeit und gute Hygiene kann dabei jeder mithelfen.
Panik und Hamsterkäufe helfen hingegen keinem weiter.

Jetzt ist es wichtig einen kühlen Kopf zu bewahren, als Gesellschaft zusammenzuhalten und die Risikogruppen zu schützen.

Hören wir also auf die Experten und behalten wir die Nerven.

Herzlichst, Eure

Gülistan Yüksel

Kommentar hinterlassen zu "Liebe Leserinnen, liebe Leser,"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*