Maria-Lenssen-Garten: Ideen und Anregungen erwünscht!

Foto: mags

Der Maria-Lenssen-Garten ist ein grünes Kleinod im Rheydter Innenstadtkern, aber in die Jahre gekommen.

Zwischen Maria-Lenssen-Berufskolleg und Mühlenstraße versteckt sich ein parkähnlicher Garten, der das Gebäudeensemble des Schülerinnenwohnheims komplettiert, und nun im Rahmen des Städtebauförderprogramms „Soziale Stadt Rheydt“ aufgewertet werden soll.
Die Online-Beteiligung ist nun gestartet.

Auf der Seite der Quartiersmanagements unter www.mein-rheydt.de  können Interessierte mehr zum Planungsstand erfahren und Ideen und Anregungen mitteilen. Darüber hinaus ist am Donnerstag, 8. Juli, um 18 Uhr ein Vor-Ort-Termin im Maria-Lenssen-Garten geplant.

Treffpunkt ist der Eingang zum Maria-Lenssen-Garten an der Mühlenstraße.
Anmeldungen dafür nimmt das Quartiersmanagement Rheydt entgegen.
Für weitergehende Fragen steht das Quartiersbüro unter Telefon 02166/26 26 2 – 81 als Ansprechpartner zur Verfügung.