Mayersche: Noch schöner im ehemaligen „Hemden Möller“-Haus in Rheydt

Feierliche Eröffnung am 29. November wird von zahlreichen tollen Aktionen begleitet

Das Warten ein Ende: Die neue Mayersche öffnet um Punkt 9:00 Uhr zum ersten Mal ihre Türen in der Stresemannstraße 14.
Die Kundinnen und Kunden in Rheydt erwartet dann eine moderne Buchhandlung mit einem hellen und offenen Ambiente – verteilt auf rund 800 Quadratmeter und insgesamt zwei Etagen.
„Hier finden Buchliebhaber alles, was das Herz begehrt“, erklärt Eva Mareike Jansen, alte und neue Leiterin der Mayerschen Buchhandlung. „Und damit kennen wir uns aus, Bücher sind unsere große Leidenschaft.“

 

Im 195. Gründungsjahr der Mayerschen spiegelt sich die lange Tradition des Familienunternehmens dann auch in Gestalt des Geschäftshauses wider:
So eröffnet die neue Buchhandlung im ehemaligen „Hemden Möller“-Haus, das durch seine regionale Historie tief mit dem Standort verwurzelt ist und somit auch die langjährige Verbundenheit der Mayerschen symbolisiert.

Im Inneren der Buchhandlung wird die Mayersche eine gemütliche Wohlfühlatmosphäre mit viel Licht – auch dank der etagenübergreifenden Glasfront – und hellen Räumen schaffen, die zugleich deutlich moderner ausgestattet sein werden als in der ehemaligen Buchhandlung.

Ein besonderes Highlight erwartet die Kundinnen und Kunden dabei sicherlich im 1. Obergeschoss, wo das große und bunte Spielwarensortiment von „Teddy & Co“ (seit dem Frühjahr Partner der Mayerschen Buchhandlung) mit der bereits bekannten Vielfalt im Bereich Kinder- und Jugendbuch kombiniert wird und somit zu einer einladenden „Familienetage“ voller Inspiration verschmilzt.

Im Erdgeschoss wird dem zunehmend an Bedeutung gewinnenden Thema „Digitales Lesen“ mit einer eReader-Präsentation Ausdruck verliehen, die zum direkten Testen und Ausprobieren einlädt.

Am Tag der Eröffnung bietet die Mayersche allen Kundinnen und Kunden zudem eine ganze Reihe besonderer Gewinnaktionen:
Die ersten 200 Besucher, die zwischen 9:00 und 9.25 Uhr in die Buchhandlung kommen, erhalten von den Buchhändlerinnen und Buchhändlern ein Los.
Um 9:30 Uhr werden dann aus allen Losen fünf Gewinner gezogen.
Diese dürfen je eine Mayersche-Stofftasche mit Büchern aus dem Sortiment befüllen und diese kostenlos mit nach Hause nehmen.
Erlaubt sind so viele Bücher, wie die fünf Gewinner in ihren Taschen unterbekommen!

Darüber hinaus wird in Rheydt die „Rabatt-Fenster-Aktion“ stattfinden:
Insgesamt 150 Post-It’s, die jeweils einen bestimmten Rabatt darstellen (z.B. 20% auf Wandkalender) und exklusive Gültigkeit am Eröffnungstag besitzen, werden das Schaufenster schmücken.

Die Rabatt-Post-It’s werden in drei Etappen mit je 50 Zetteln auf dem Schaufenster angebracht und können anschließend von den Kundinnen und Kunden abgezogen und in Anspruch genommen werden.

Donnerstag, 29. November, und Samstag, 01. Dezember:
Das Mayersche Glücksrad lockt mit vielen attraktiven Preisen!

Donnerstag, 29. November, 11 bis 18 Uhr, und Samstag, 01. Dezember, 11 bis 17 Uhr:
Solo „Chapeau Bas“ bietet Artistik, Stelzenlaufen und Comedy
Samstag, 01. Dezember, 12 bis 16 Uhr:
Kinderschminken: Unsere jüngsten Besucher können sich in ihren Lieblingsfarben schminken lassen Feiern Sie mit!

Wir freuen uns auf unser neues, schickes Zuhause in Rheydt und laden Sie herzlich ein, den Umzug mitzufeiern… es lohnt sich auf jeden Fall!