Norbert Bude: Stadt Mönchengladbach verabschiedete seinen Oberbürgermeister a.D. mit einem Festakt

Mit Reden im O-Ton

14-09-20 taschenlampenkonzert-0011Der Kaisersaal im Haus Erholung war voll besetzt, mehrere hundert Gäste wollten Norbert Bude mit ihrem Erscheinen am Sonntagmorgen die verdiente Wertschätzung ausdrücken.
Hans Wilhelm Reiners hatte zu diesem Festakt eingeladen und in seiner Rede ging er auf die vergangenen 10 Jahre ein. „ Wir möchten ihnen danken für 10 Jahre als Oberbürgermeister von Mönchengladbach,“ so der neue OB.
Reiners zählte die Besonderheiten und positiven Merkmale aus Budes Amtszeit auf, er spannte den Bogen von Integration über Fair Play bis zum Team Spieler als Oberbürgermeister.
Den Spagat zwischen den Präsentationspflichten und dem Amt als Chef der Verwaltung habe Bude hervorragend hinbekommen fuhr Reiners fort.

OB Reiners bei seiner AnspracheEr überreichte dem Geehrten zum Abschied eine kleine gebundene Fotosammlung, die von seinen ehemaligen Mitarbeitern zusammengestellt worden war.

 

 

 

 

 

OB Reiners Rede im O-Ton:
[jwplayer mediaid=“33298″]

 

Michael Grosse, der Generalintendant des Theaters trug eine Glosse von Karl Valentin vor. „Zwangsvorstellung“ fordert den zwanghaften Besuch des Theaters wie Kinder die Schule besuchen müssen.
Eine herrliche wenn auch unrealistische Vorstellung.
Oberbürgermeister von Gelsenkirchen, Frank Baranowski.Die Festrede hielt anschließend in beeindruckender Weise der Oberbürgermeister von Gelsenkirchen, Frank Baranowski.

 

 

 

 

Diese bemerkenswerte Rede sollte im Original-Ton gehört werden:

[jwplayer mediaid=“33307″]

 

14-09-20 taschenlampenkonzert-0006In leiser, warmer Form bedankte sich Norbert Bude bei den Festrednern.
Er bedankte sich auch und vor allem bei seinen Mitarbeitern der Verwaltung.
Bude sagte u.a.: „Ich habe vieles erreicht, aber nicht alles richtig gemacht. Ich blicke zurück auf zehn gute Jahre. Ich gehe voller Dankbarkeit, Demut, Freude und in der Erkenntnis, vieles gut und nicht alles richtig gemacht zu haben.“

 

 

 

 

Hören Sie die ganze Rede des scheidenden Norbert Bude hier:

[jwplayer mediaid=“33310″]

 

14-09-20 taschenlampenkonzert-0012

Kommentar hinterlassen zu "Norbert Bude: Stadt Mönchengladbach verabschiedete seinen Oberbürgermeister a.D. mit einem Festakt"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*