Dr. Axel Troost, am Infostand in Rheydt am 5.Mai

Rohat Yildirim, Landtagskandidatin der LINKEN in Rheydt, freut sich über den Besuch des finanzpolitischen Sprechers und des parlamentarischen Geschäftsführers der Linksfraktion im Deutschen Bundestag, Axel Troost.
Am 05. Mai werden die Landtagskandidatin und der Bundestagsabgeordnete den Infostand auf dem Marienplatz in Rheydt von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr gemeinsam mit weiteren Mitgliedern der Partei durchführen.

 

Der parlamentarische Geschäftsführer der LINKEN im Bundestag wird nicht nur von den Mitgliedern der Partei, sondern auch von den anderen im Bundestag vertretenen Parteien als wirtschaftspolitischer Fachmann geschätzt und am Samstag den Bürgerinnen und Bürgern für Fragen zur Wirtschaft und zum „Stärkungspakt Stadtfinanzen“ und deren Auswirkungen zur Verfügung stehen.

„Ich freue mich sehr, dass Axel Troost zu uns nach Mönchengladbach-Rheydt kommt und uns im Wahlkampf unterstützen wird. Ich bin mir sicher, dass viele Bürgerinnen und Bürger das Angebot und die Diskussion um Wirtschaftsfragen und dem Stärkungspakt annehmen werden und selbstverständlich wird er auch bestimmt eventuell zusätzlich Fragen zu anderen Themen gerne beantworten“, freut sich Rohat Yildirim.

Troost sitzt seit 2005 für DIE LINKE. im Bundestag und gehört dort dem Arbeitskreis II für Wirtschafts-, Finanz-, Steuer- sowie Umwelt- und Energiepolitik an. Der promovierte Volkswirtschaftler ist ebenfalls langjähriges Mitglied u.a. bei der IG Metall, bei ATTAC und dem Bund demokratischer WissenschaftlerInnen sowie beim  Förderverein gewerkschaftlicher Arbeitslosenarbeit e.V.

DIE LINKE. Mönchengladbach zeigt sich hoch erfreut, dass mit Janine Wissler (MdL Hessen) am 05.05 in Mönchengladbach am Alten Stadttheater, mit Sahra Wagenknecht (MdB) am 09.05. am Kapuzinerplatz, mit Wolfgang Gehrke (MdB) am 10.05. im Wahlkampfbus in Wickrath und Giesenkirchen und mit Axel Troost (MdB) eine Reihe Hochkaräter aus Land und Bund den Wahlkampf der Partei und der beiden Mönchengladbacher Kandidaten Rohat Yildirim und Mario Bocks unterstützen wird.