Platz vor der Citykirche soll Edmund Erlemann-Platz heißen

Am Mittwoch, 16. März, findet um 17 Uhr im Rathaus Abtei, Ratssaal, die nächste öffentliche Sitzung der Bezirksvertretung Nord statt.

Darin schlägt die Verwaltung in einer Beratungsvorlage vor, den Platz an der Citykirche nach dem Ende vergangenen Jahres verstorbenen ehemaligen Propstes Edmund Erlemann zu benennen.

Abschließend hat der Rat über die Benennung des Vorplatzes zwischen Citykirche und der Hindenburgstraße zu entscheiden.

Die vollständige Tagesordnung mit allen Beratungsvorlagen und Anträgen ist im Internet im Ratsinformationssystem unter https://ratsinfo.moenchengladbach.de nachzulesen.
(pmg)