Stadt informiert zum Baumarktplan an der Maurus-Ahn-Straße

Visualisierung des Vorhabens. © Otten Architekten

Auf der rund 3,2 Hektar großen Fläche zwischen Maurus-Ahn-Straße, Lürriper und Korschenbroicher Straße plant ein Investor den Neubau eines Baumarktes, der gleichzeitig die Verlagerung und Verkleinerung des dort ansässigen Modemarktes beinhaltet.

Am Mittwoch, 18. Dezember, informiert die Stadt bei einer Bürgerinformationsveranstaltung im Ratssaal des Rathauses Rheydt um 18 Uhr über die Änderungen im Bauplanungsrecht.
Gelegenheit zur Einsichtnahme in die Planunterlagen sowie zur Äußerung gibt es auch in der Zeit vom 17. Dezember bis 24. Januar beim Fachbereich Stadtentwicklung und Planung im Foyer des 3. Obergeschosses, Dienststelle Rathaus Rheydt (Eingang G), Markt 9, montags bis donnerstags von 7:30 Uhr bis 16 Uhr und freitags von 7:30 Uhr bis 12:30 Uhr.

Darüber hinaus können die Vorentwürfe während der Auslegungsfrist auf der Website der Stadt Mönchengladbach in der Rubrik Stadtplanung/Aktuelle Bauleitplanverfahren eingesehen werden.