Stockschläger ist neuer Vorsitzender des FDP–Ortsverband West

Die FDP West hat sich personell neu aufgestellt.
Dem langjährigen Vorsitzenden Achim Wyen, der berufsbedingt politisch kürzer treten muss, folgt nun der 56jährige Hans Joachim Stockschläger. Der ist politisch kein unbeschriebenes Blatt, hatte er doch 2009 und 2013 für den Bundestag kandidiert und in früheren Jahren schon Vorstandsarbeit geleistet.
Der Ehrenvorsitzende der Mönchengladbacher FDP, Prof. Dr. Karl-Hans Laermann bedankte sich im Namen der Partei beim Achim Wyen und wünschte dem neuen Vorstand viel Erfolg für die kommenden Aufgaben.

Stockschläger erhält Unterstützung durch seine Stellvertreter Holger Malenkowski, René Respondek und Lars Lauks sowie den Schriftführer Friedhelm Demandt.
Wie in der Sitzung der Bezirksvertretung West war der Vorschlag für eine Bebauung des Marktplatzes Rheindahlen und eine geänderte Verkehrsführung Thema beim Parteitag.
Stockschläger: “Wir haben eine Menge Fragen zu dem Vorschlag und werden das Gespräch mit Betroffenen und der Verwaltung suchen.”