Surinam – Die Perle Südamerikas

Am Donnerstag, 22. Februar, um 19:30 Uhr gibt es in der Stadtteilbibliothek Rheydt, Am Neumarkt 8 (Karstadthaus) einen informativen Abend zum Schwerpunktland des Weltgebetstages 2018, Surinam.

Surinam ist der kleinste unabhängige Staat Südamerikas und liegt an der Nordostküste am Atlantischen Ozean. Das Land zeichnet sich durch ausgedehnte, tropische Regenwälder und jahrhunderteralter, niederländischer Kolonialarchitektur aus. Seit 1975 ist der Staat unabhängig vom niederländischen Mutterland und gilt heute als kultureller Schmelztiegel Südamerikas mit einer ausgeprägten multinationalen Bevölkerung. Die Vielfalt des Landes, die atemberaubende Natur und die wechselvolle Geschichte des südamerikanischen Staates wird an dem Abend durch einen informativen und spannenden Vortrag dargestellt und beleuchtet.
Mit traditioneller Musik aus Surinam und kleinen kulinarischen Köstlichkeiten zum Selberprobieren klingt der Abend aus.

Den Abend organsiert die Stadtbibliothek in Kooperation mit dem Ökumenischen Arbeitskreis zum Weltgebetstag der Frauen. Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen unter www.stadtbibliothek-mg.de