„treffsicher“ – 1.Preis beim Landeswettbewerb NRW

Das Ensemble „treffsicher“ © Musikschule Stadt MG

Am Samstag, 26.06.2021 wird das Percussionensemble der Musikschule sein „Jugend musiziert“-Programm bei den musikalischen Schlosspark-Miniaturen im Rahmen der Ensemblia 21 live präsentieren.

Mit 24 Punkten haben sich Alexander Feron, Felix Elsenbruch, Christoph Matthies und Rasmus Müller für den Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ qualifiziert.

Die Musikschule gratuliert zu diesem Erfolgt und freut sich mit Schlagzeuglehrer Robert Hurasky über dieses fantastische Ergebnis, das die Landesjury am vergangenen Samstag (19.06. im Video-Wettbewerb) zuerkannt hat.

Das Ensemble ist live zu erleben im Schlosspark Wickrath, 26.06.2021 ab 21 Uhr im Rahmen der ENSEMBLIA 21.