8000 Fans bei Unheilig im Hockeypark [Slideshow]

PJK-Unheilig--26Samstag abend…
Warsteiner Hockeypark…
Fans warten geduldig …
Der Countdown beginnt …
scheint nicht enden zu wollen…
Endlich: bei Null fällt der Vorhang…

Bandmitglieder betreten die Bühne…
Das Bühnenbild zeigt mystisch eine dunkle Silhouette eines unbekannten Ortes.
Als die Instrumente besetzt sind, stürmt der Graf unter dem Jubel der Besucher auf die Bühne. Mit  „Herzwerk“ erobert er sein Publikum in Windeseile. Eine perfekte Lightshow untermalt das Bühnenbild und den Sound hält die Fans gefangen. Nach den anfänglichen fetzigen Riffs folgt „Unter deiner Flagge“ um dann von Stücken des neuen Albums abgelöst zu werden.

Der Graf weiß seine Fans zu nehmen. Ist er gerade noch auf der rechte Bühnenseite, erreicht er in wenigen Augenblicken die andere Seite, um kurz darauf an das Ende der nach vorne erweiterten Bühne zu stürmen. Dort ist er seinen Fans ganz nahe.

„Ohne eure Unterstützung würde es diese Musik nicht geben“ ruft der Graf ins Publikum und bedankt sich so auf seine Weise. Von der Menge werden Leuchtstäbe und Handys geschwenkt. Unheilig mit dem Frontmann Graf verabschieden sich mit dem Song „Ihr seid geboren um zu leben“. Frank Ritter aus Duisburg: „Seine Art mit dem Publikum zu kommunizieren ist faszinierend. Der Abend war für meine Frau und mich ein Erlebnis! Hoffentlich sehen wir Unheilig auch im nächsten Jahr hier auf der Bühne!“

slideshow?

1 Kommentar zu "8000 Fans bei Unheilig im Hockeypark [Slideshow]"

  1. Es war unbeschreiblich schön in MG !!!!!!!!!!! Dankeschön für die wundervollen Momente und Augenblicke und für all die Jahre der unheiligen Musik, die tief in meinem Herzen und Seele verankert ist. „Für immer“ und „Auf Ewig“ „An Deiner Seite“

Kommentare sind deaktiviert.