VdK-Odenkirchen feierte gemeinsamen Jahresabschluss

Ehrung der Mitglieder des VdK-Odenkirchen

In diesem Jahr haben die VdK-Mitlieder aus Giesenkirchen und Odenkirchen entschieden, einem gemeinsamen Ortsverband Odenkirchen anzugehören.
Gemeinsam wurde am Samstag erstmals die Jahresabschlussfeier im Gemeindesaal der ev. Kirchengemeinde Odenkirchen organisiert.

Peter Langenberg, Vorsitzender des OV Odenkirchen, begrüßte neben vielen Mitgliedern auch Ehrengäste und Politiker mit Bezug zum VdK und zum Ortsvrband, unter ihnen die Bezirksvorsteherin Barbara Gersmann, Bürgermeisterin Petra Heinen-Daubner, der Bundestagsabgeordnete Dr. Günter Krings, MdL Frank Boss und Karl Sasserath von den Grünen.

Tim Schumacher

Die vorweihnachtliche Stimmung nahmen sowohl Peter Langenberg als auch Barbara Gersmann und Petra Heinen-Daubner in ihren kurzen Ansprachen auf.
Zu leckerem Kuchen und Getränken gab es natürlich weitere Highlights für Augen und Ohren.
Auf seiner Orgel spielte der 11-jährige Tim Schumacher in bewundernswerter Qualität gängige Stücke und Weihnachtslieder, die Zuhörer sparten nicht mit Beifall.

 

Katrin, der Weihnachtsbaum

Katrin, eine als Tannenbaum verkleidete Sängerin brachte die Feierrunde dazu, aktiv einige Strophen eines Weihnachtsliedes mit zu singen.
Den schönen Abschluss der Feier bildeten die Ehrungen für besondere Verdienste und 25 / 10-jährige treue Mitgliedschaft.

Kommentar hinterlassen zu "VdK-Odenkirchen feierte gemeinsamen Jahresabschluss"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*