Veränderte Abfuhr rund um die Karnevalstage

Die GEM macht auf einen veränderten Rhythmus bei der Abfallabholung während der Karnevalstage aufmerksam. Mönchengladbacher sollten beachten, dass einige Termine vor- bzw. nachgeholt werden.

Am Samstag, 10. Februar, werden die Termine von Montag, 12. Februar, vorgeholt. Das heißt, am 10. Februar findet die Restmüllsammlung in den Bezirken 1 und 2, die Leerung der Biotonnen im Bezirk 8 sowie die Altpapierabfuhr im Bezirk 6 statt.

An Rosenmontag, 12. Februar, und Veilchendienstag, 13. Februar, gibt es keine Abfuhr.

Am Mittwoch, 14. Februar, werden die Termine von Dienstag, 13. Februar, nachgeholt. Am Mittwoch findet die Restmüllsammlung in den Bezirken 4 und 5, die Leerung der Biotonnen im Bezirk 7, die Sammlung der Leichtverpackungen in den Bezirken 2 und 10 und die Altpapierabfuhr im Bezirk 3 statt.

Am Donnerstag, 15. Februar, werden die Termine von Mittwoch nachgeholt. Dann werden die Restmüllgefäße in den Bezirken 3 und 6, die Biotonnen im Bezirk 9 und die Papiertonnen im Bezirk 1 geleert. Gelbe Säcke werden im Bezirk 4 eingesammelt.

Am Freitag, 16. Februar, werden die Termine von Donnerstag, 15. Februar, nachgeholt. Die GEM leert an diesem Tag Restmüllgefäße in den Bezirken 7 und 8 und Papiertonnen im Bezirk 5. Im Bezirk 9 werden die Gelben Säcke abgeholt und im Bezirk 1 die Biotonnen entleert.

Am Samstag, 17. Februar, werden die Termine von Freitag nachgeholt. In den Bezirken 9 und 10 werden die Restmüllgefäße geleert, im Bezirk 6 die Biotonnen und im Bezirk 7 die Papiertonnen. Im Bezirk 8 werden die Gelben Säcke eingesammelt.

Öffnungszeiten der GEM-Wertstoffhöfe zu Karneval

Die Abfall- und Wertstoffannahmestellen haben über Karneval wie folgt geöffnet:

Heidgesberg
Rosenmontag:            geöffnet von 08.00 bis 12.00 Uhr
Veilchendienstag:       geschlossen

Luisental
Rosenmontag:            geschlossen
Veilchendienstag:       geöffnet von 08.00 bis 12.00 Uhr

Die Servicestellen der GEM-Verwaltung (Sperrmüllterminvergabe und Abfallberatung) sind an Altweiber (8. Februar) bis 14 Uhr zu erreichen. Rosenmontag und Veilchendienstag bleibt die Verwaltung geschlossen.