Verkehrsunfallflucht auf der Frankenstraße in Geneicken – Flüchtiger hinterließ Zettel mit falscher Handynummer

Am Dienstagnachmittag in der Zeit von 13:00 – 16:00 Uhr hatte eine 34Jährige aus Waldhausen ihren blauen Rover 200 vor dem Haus Frankenstraße 5 zum Parken abgestellt. Als sie zu ihrem Fahrzeug zurück kehrte, stellte sie fest, dass der linke Kotflügel und die Fahrertür ihres Pkw erheblich beschädigt war. Am Scheibenwischer fand sie einen Zettel vor, auf dem lediglich eine Handynummer notiert worden war.

Der Anschlussinhaber kommt allerdings nachweislich nicht als Unfallverursacher in Frage.

Die Unfallfluchtfahnder der Verkehrsinspektion gehen davon aus, dass der Unfall beobachtet wurde. Sie suchen jetzt Zeugen des Vorfalles. Hinweise an 02161-290.