Versuchter Einbruch in Schreibwarengeschäft, 2 Täter flüchtig

riegel-vorTatort: Konstantinstraße, Giesenkirchen
Tatzeit: Sonntag, 24.02.2013, 04:05-04:15 Uhr

Zwei Täter versuchten die Scheibe des Schreibwarengeschäftes einzuschlagen. Da es sich um Sicherheitsglas handelt gelingt dies nicht. Anwohner und der Geschädigte werden durch den Krach wach. Sie sehen zwei Täter in Richtung Brüderstraße flüchten.
Beschreibung:
1. 16-17 Jahre, schwarze Kapuzenjacke
2. 16-17 Jahre, ca. 1,75 m groß, langes Gesicht mit großer Nase,grüne Daunenjacke, schwarze Wollmütze
Hinweise an die Polizei unter Telefon 02161/290 .