Wilhelm-Strauß-Straße wird gesperrt

Im Rahmen der Baumaßnahme Limitenstraße wird die Wilhelm-Strauß-Straße ab Mittwoch, 18. April bis voraussichtlich zum 7. Mai an der Einfahrt von der Limitenstraße voll gesperrt.

Die Einbahnstraßenregelung auf der Wilhelm-Strauß-Straße wird für diesen Zeitraum aufgehoben, sodass die privaten Parkplätze an der Wilhelm-Strauß-Straße aus Richtung Dorfbroicher Straße erreichbar sind.

Auch die Ausfahrt aus der Straße ist über die Dorfbroicher Straße möglich. Die Bauarbeiten haben darüber hinaus auch Einschränkungen im Bereich der Hauptstraße zur Folge. Aufgrund der zu erwartenden Verkehrsbehinderungen werden die Verkehrsteilnehmer gebeten, den Bereich großräumig zu umfahren.
Aus gleichem Grund entfällt die Haltestelle „Dorfbroicher Straße“ für die Buslinien 004, 006 und SB81.
Als Ersatz können die Fahrgäste die Haltestelle „Bylandstraße“ nutzen.

Kommentar hinterlassen zu "Wilhelm-Strauß-Straße wird gesperrt"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*