Zeugensuche nach vorsätzlicher Brandstiftung in Wickrath

In Wickrath ist es in der Zeit zwischen Montagnachmittag, 03.01.2022, und Dienstagmorgen, 04.01.2022, zu zwei Brandereignissen gekommen. Die Polizei geht nach ersten Ermittlungen in beiden Fällen von vorsätzlicher Brandstiftung aus und sucht Zeugen.

Am Dienstagmorgen bemerkte die Mieterin einer Wohnung an der Beckrather Straße einen Brandschaden an einem Fensterrollladen und verständigte daraufhin die Polizei. Vermutlich wurde der Schaden von einem Unbekannten zwischen Montagnachmittag, 17:00 Uhr, und Dienstagmorgen, 08:00 Uhr, verursacht.

Ebenfalls am Dienstagmorgen entdeckte eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses an der Millöckerstraße einen Brandschaden an der Gebäudefassade. Nach ersten Ermittlungen ist die Tat vermutlich Dienstagnacht, zwischen 02:00 Uhr und 02.15 Uhr begangen worden.

In beiden Fällen entstand Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Die Ermittler bitten Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, sich zu melden. Sachdienliche Hinweise zu beiden Fällen nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02161-290 entgegen.(jl)

Kommentar hinterlassen zu "Zeugensuche nach vorsätzlicher Brandstiftung in Wickrath"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*