16-Jährige beim Abbiegen angefahren und geflüchtet – Zeugensuche

16-Jährige beim Abbiegen angefahren und geflüchtet – Zeugensuche
Ein 16jähriges Mädchen wurde am vergangenen Freitag gegen 13:35 Uhr beim Überqueren der Keplerstraße in Höhe der Von-Galen-Straße von einem in die Keplerstraße abbiegenden schwarzen Kleinwagen gestreift. Das Mädchen fiel zu Boden und der Fahrer des Kleinwagens mit MG-Kennzeichen und vermutlich einer 8 als letzte Ziffer hielt kurz an. Aber anstatt sich um die Verletzte zu kümmern, entschloss er sich vom Ort zu flüchten und entfernte sich anschließend.

Das leicht verletzte Mädchen wurde nach dem Vorfall von einer älteren Dame angesprochen und gefragt, ob es Hilfe benötige.

Diese als mögliche Zeugin, aber auch andere Zeugen des Vorfalls sowie Hinweisgeber zu dem unfallbeteiligten Pkw und seinen Fahrer werden gebeten, sich mit der Polizei unter Telefon 02161-290 in Verbindung zu setzen.