7. Mönchengladbacher Fahrrad-Karneval am 24.2.20 (Rosenmontag)

Foto: ADFC-MG

Der ADFC Mönchengladbach veranstaltet am 24.2.2020 (Rosenmontag) den 7. Mönchengladbacher Fahrrad-Karneval.

Unser diesjähriges Karnevalsmotto lautet „Et weed Zigg zom Ömlenke“. 

Wie bereits in den letzten Jahren werden die Teilnehmer gebeten, sich verkleidet auf´s Rad zu schwingen und mit uns ca. 10 km durch die Stadt zu fahren.

Da an Karneval fast alles erlaub ist, fahren wir an diesem Tag in einer Gruppe auf der Straße. Hierbei bekommt der Name „Straßenkarneval“ eine ganz neue Bedeutung.

Während unserer Radtour werden wir von jeder Menge guter Laune und Karnevalsmusik begleitet.

Wer möchte, darf auch gerne Kamelle schmeißen.

Treffpunkt ist um 12:12 Uhr vor dem Eingang der evangelischen Hauptkirche (Marktplatz Rheydt).

Wir starten im Anschluß an den Rheydter Rosenmontagsumzug, so dass wir möglichst viele gut gelaunte Leute auf der Straße treffen.

Es wird um zahlreiche Beteiligung gebeten, denn je mehr Jecke auf dem Rad sitzen, desto größer ist der Spaß für alle!