BDH-Sozialrechtsberatung in Mönchengladbach

BDH-Sozialrechtsberatung jeden Mittwoch von 14:30 bis 17:30 Uhr in der Gelderner Straße 30, 41189 Mönchengladbach

Als unabhängiger Sozialverband engagiert sich der BDH bundesweit, so auch in Mönchengladbach und Umgebung, für Menschen, die sozialrechtliche Unterstützung benötigen. 

Die Anliegen, die in der Sozialrechtsberatung begleitet werden, sind vielfältig. So kann es unter anderem um abgelehnte Reha- oder Hilfsmittelanträge gehen, um Probleme mit dem Schwerbehindertenausweis oder auch Anerkennung von Pflegegraden, Erwerbsminderung oder sozialrechtliche Unterstützung bei Arbeitslosigkeit.

Die Sozialrechtsprechstunde findet mittwochs von 14:30 bis 17:30 Uhr in der Geschäftsstelle des BDH-Kreisverbands Mönchengladbach, Gelderner Straße 30, 41189 Mönchengladbach, statt.

Anmeldungen bitte vorab unter Tel. 02166-217810 oder moenchengladbach@bdh-reha.de.

Im Rahmen der Gemeinnützigkeit ist die Beratung für BDH-Mitglieder im Jahresbeitrag von 60 Euro enthalten. Sie hat sich gerade für langwierige Rechtswege für viele Menschen mit chronischer Erkrankung und Behinderung oder ihre Angehörigen bewährt. 

Kommentar hinterlassen zu "BDH-Sozialrechtsberatung in Mönchengladbach"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*