Gesundheit & Pflege

Impftermine für Angehörige priorisierter Berufsgruppen bis Ende März ausgebucht

Stadt ist auf weitere verbindliche Impfstoffzusagen angewiesen. Pflegepersonal, medizinische Fachkräfte, Angehörige aller Berufsgruppen, die sich regelmäßig in stationären Pflegeeinrichtungen bewegen, Beschäftigte in Kitas, Grundschulen, Förderschulen, Jugendeinrichtungen, Tagespflegepersonen, …. – die Liste der Menschen, die einer…


Stadt setzt auf dezentrale Teststrategie –
Infrastruktur aus Apothekern, niedergelassenen Ärzten und privaten Anbietern im Aufbau

Mönchengladbach setzt auf eine dezentrale Corona-Teststrategie und hat dazu erfolgreiche Gespräche mit Michael Hilgers geführt, der sein Testzentrum “Am Nordpark 299” entsprechend hochfahren und kostenlose Corona-Tests anbieten wird. Darüber hinaus steht die Stadt im Gespräch…



„Nach dem Applaus ein Schlag ins Gesicht –
Absage der Caritas an flächendeckenden Tarifvertrag in der Altenpflege nicht hinnehmbar!“-
Neu: Nachträgliche Stellungnahme des Caritasverbandes für das Bistum Aachen

Anlässlich der jüngsten Meldungen, dass die Caritas einen flächendeckenden Tarifvertrag für die Altenpflege abgelehnt hat, erklärt Thomas Kutschaty, Vorsitzender der SPD-Fraktion im Landtag NRW: „Es ist unverantwortlich, dass ein so großer Verband der freien Wohlfahrtspflege…




Corona-Impfung: Kommunen nun verantwortlich für die Umsetzung der Terminvergabe

Gesundheitsminister Laumann hat in seiner heutigen Pressekonferenz die Pläne der Landesregierung zur Verimpfung der 2. Prioritätengruppe vorgestellt.Insgesamt sollen nach den derzeitigen Ausführungen rund 750.000 Menschen ein Impfangebot erhalten- darunter Erzieherinnen, Lehrerinnen und Polizist*innen. Ab kommender…