Bebauungspläne Steinmetzstraße und Steinsstraße liegen öffentlich aus

BP 772/S Steinsstraße

BP 776/N SteinmetzstraßeMit breiter Mehrheit hat der Planungs- und Bauausschuss in seiner September-Sitzung dem Bebauungsplan-Entwurf für die Steinmetzstraße zugestimmt.
Die seit Jahren brach liegende Gelände an der Steinmetzstraße zwischen Sittardstraße und Eickener Straße hinter Haus Westland soll einem architektonisch ansprechenden Gebäudekomplex weichen, der zugleich als neues Portal zum Gründerzeitviertel dienen wird.
Begründung

Seit heute und bis zum 25. Oktober liegen die Pläne im Fachbereich Stadtentwicklung und Planung, Rathaus Rheydt, Markt 11, Eingang G, 3. Obergeschoss öffentlich aus.

Gleiches gilt für den Bebauungsplan Steinsstraße und die Änderung des Flächennutzungsplans zwischen Bahnstraße und Duvenstraße.
Begründung

Ansprechpartner für die drei Projekte sind:
BP 772/S Steinsstraße: Herr Aretz Tel.: (02161) 25 – 8591, Zimmer 3041
BP 776/N Steinmetzstraße: Herr Urbanczyk Tel.: (02161) 25 – 8599, Zimmer 3040
221. Änderung des FNP: Herr Behrendt Tel.: (02161) 25 – 9217, Zimmer 228
Die Sprechzeiten sind montags bis freitags von 9:00 Uhr bis 12:30 Uhr und montags bis donnerstags von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr sowie zusätzlich nach Vereinbarung.

Die Pläne und die dazu gehörigen Begründungen können auch auf der Webseite der Stadt Mönchengladbach (www.moenchengladbach.de) im Bereich Stadtentwicklung und Planung, Aktuelle Bauleitplanverfahren eingesehen werden.