Bei Interesse: Bewerben!
“Planspiel Zukunftsdialog” im Deutschen Bundestag

Zukunftsdialog 2014Junge Politikinteressierte erhalten in diesem Jahr wieder die Gelegenheit, parlamentarische Prozesse aus nächste Nähe zu erleben.
Die SPD-Bundestagsfraktion organisiert vom 9.-11. November 2014 das „Planspiel Zukunftsdialog“. Dabei erfahren rund hundert Jugendliche im Alter von 16 bis 20, wie die Arbeit der Parlamentarierinnen und Parlamentarier konkret aussieht und wie eine Fraktion im Deutschen Bundestag arbeitet.
An den „Originalschauplätzen“ im Berliner Reichstag werden aktuelle politische Themen und Fragen bearbeitet und anschließend in den „echten“ Arbeitsgruppen der Fraktion vorgestellt und beraten.
Die Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung übernimmt die SPD- Bundestagsfraktion.

Auch Bundestagsabgeordnete Gülistan Yüksel kann einen jungen Menschen für den Zukunftsdialog 2014 auswählen. Sie ruft ausdrücklich zur Teilnahme auf: „Das Planspiel ist eine hervorragende Möglichkeit, jungen Menschen Politik näher zu bringen und die Abläufe im Deutschen Bundestag kennenzulernen.“

Interessierte Jugendliche aus Mönchengladbach sollten sich spätestens bis zum 23. Juni 2014 für die Teilnahme am Planspiel bewerben. Die Bewerbung sollte aus einem kurzen schriftlichen Motivationsschreiben (DinA 4 Seite) sowie Angaben zu Alter, Person und Ausbildung bestehen und an die E-Mail Adresse guelistan.yueksel.ma03@bundestag.de geschickt werden. Rückfragen können unter der Telefonnummer 02166 / 8559766 im Wahlkreisbüro oder direkt in Berlin 030/227-73553 gestellt werden. Weitere Informationen sind auch unter www.spdfraktion.de/planspiel abrufbar.