Cem Özdemir auf dem Rheydter Marienplatz

Fragen können vorab gestellt werden

Drei Tage vor den Wahlen in NRW kommt der Bundesvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, Cem Özdemir, nach Mönchengladbach, um sich gemeinsam mit den Mönchengladbacher Landtagskandidaten Dr. Boris Wolkowski und Hajo Siemes den Fragen aus der Bürgerschaft zu stellen.
So gibt es am Donnerstag, 10. Mai ab 14.30 Uhr auf dem Marienplatz in Rheydt statt langer Reden kurze Antworten auf Fragen von Wählerinnen und Wählern.

Karl Sasserath: „Bis zum 10. Mai sammeln wir Fragen, von denen wir zehn vor Ort auslosen.
Wählerinnen und Wähler wollen keine langen Reden hören. Das kann in Broschüren, Flyern und im Internet besser nachgelesen und geprüft werden. Für uns zählt der Dialog und die Diskussion“.

Für beides wird auf dem Marienplatz, im Ambiente des „Bistros Flavio“, Raum und Zeit sein. Dazu laden Bündnis 90/DIE GRÜNEN Entschlossene, Unentschlossene, Neugierige, Jung und Alt ganz herzlich ein.

Per E-Mail unter klingberg@gruene-mg.de oder mit dem Infoflyer können Fragen eingereicht oder last minute auch vor Ort bis ca. 14.30 Uhr abgegeben werden.