Dohrerstraße zwischen Torfbend und Zoppenbroicher Straße gesperrt

Dohrerstraße zwischen Torfbend und Zoppenbroicher Straße gesperrt

Seit Montagabend ist die Dohrerstraße zwischen Torfbend und Zoppenbroicher Straße für den Verkehr gesperrt.
Grund ist ein mächtiger Ast, der von einem Privatgrundstück auf die Straße gestürzt war. Der ist zwar inzwischen entfernt.
Aus Sicherheitsgründen muss allerdings die alte Eiche, aus der der Ast herausgebrochen war, vom Grundstückseigentümer stark zurückgeschnitten werden.
Erst nach Abschluss der Arbeiten kann die Straße – frühestens am Dienstagabend – wieder freigegeben werden.

0 - 0

Danke für Ihre Abstimmung!

Sorry, Sie haben schon abgestimmt!