Drogendealer am Europaplatz festgenommen

Drogendealer am Europaplatz festgenommen

Zivilfahnder wurden gestern Morgen am Europaplatz Zeugen eines Drogendeals.
Verkäufer und Käufer wurden daraufhin angehalten und überprüft.
Der Käufer hatte zwei Verbrauchseinheiten Heroin erworben. Diese wurden sichergestellt und gegen ihn ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet.

Der Verkäufer, ein 30jähriger Mann aus Wegberg, wurde festgenommen.
Bei ihm fanden die Fahnder neben einer geladenen und entsicherten Gaspistole insgesamt 54 Verbrauchseinheiten Heroin à 0,3 Gramm und eine größere Bargeldsumme, so genanntes Dealgeld.
Bei einer anschließenden Wohnungsdurchsuchung des Wegbergers wurden versteckt weitere 30 Gramm Heroin aufgefunden und sichergestellt.
Der festgenommene 30-Jährige wird heute wegen des Verdachts, mit Heroin in nicht geringen Mengen zu handeln, dem Haftrichter vorgeführt.