First-Aid-Kit: Jugend und Trauer ist das Thema eines besonderen Thementages am 12.11.2011, 11-18 Uhr in der Mayerschen Buchhandlung in der Theatergalerie.

Die Kath. Krankenhausseelsorge stellt First-Aid-Kit vor – eine Reisetasche für Jugendliche mit vielfältigen Medien und Material rund um die Themen Sterben, Tod und Trauer und im Besonderen zum sensiblen Thema Suizid.
Betroffene Personen und Jugendliche, mit ihren jeweils eigenen Erfahrungen und Erlebnissen, waren an der Entwicklung und Zusammenstellung dieser Medientasche maßgeblich beteiligt. First-Aid-Kit bietet vielfältige Möglichkeiten diese Themen aufzugreifen, darüber ins Gespräch zu kommen, sie gemeinsam zu erkunden und zu bearbeiten.

Empfehlenswert ist es, auch ohne aktuellen Trauerfall, mit Jugendlichen darüber zu sprechen – denn Menschen, die damit vertraut sind, können eine aktuelle Trauersituation anders durchleben.

First-Aid-Kit ist auch ein Angebot für die trauernden Jugendlichen selbst und ihre Familien, um in ihrer akuten Trauersituation Unterstützung, Hilfe und Vorschläge an die Hand zu bekommen.
Schulen, Gruppen, auch Einzelpersonen und Familien können First-Aid-Kit kostenlos ausleihen.