Fußgänger angefahren – PKW Audi flüchtig

PolizeiAm  Freitagabend, gegen 18:10 Uhr,  wurde ein 36 jähriger Fußgänger auf dem Gehweg der Burgstraße in Mönchengladbach Odenkirchen in Höhe der Hausnummer 3 von einem PKW erfasst, der von dem  dortigen Parkplatz  nach links abbiegen wollte.
Ohne sich um den  verletzten Fußgänger zu kümmern, flüchtete das Auto in Richtung Hoemenstraße.
Bei dem flüchtigen Fahrzeug handelt es sich möglicherweise um einen dunklen PKW Audi.
Ein Rettungswagen brachte den Fußgänger zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel.02161- 290 zu melden.