Haus Wildenrath lädt ein

Am Sonntag, den 11.09.2022 lädt die Naturschutzstation Haus Wildenrath, Naturparkweg 2, 41844 Wegberg zum Tag des offenen Denkmals ein.

In der Zeit von 10.00 Uhr bis 17:00 Uhr können Sie bei Kaffee und Kuchen vieles über das alte Gehöft und seine Bewohner erfahren.
Das ein blauer Sperber kein Raubvogel ist, und warum Tiere zum Naturschutz beitragen und hier ein zu Hause gefunden haben wird hier mitgeteilt.  
Klein aber fein ist die Veranstaltung mit einigen Handwerkskünsten untermalt. So kann man eine Spinnerin bei der Arbeit beobachten und Töpferware erstehen.
Die Waldschule sowie die Imker sind ebenfalls vor Ort.
Natürlich kann man auch nützliche und leckere Sachen erwerben. Das Team von überwiegend Ehrenamtlichen Helfern und sachkundigen Biologen*innen der Station freuen sich auf Ihren Besuch. Hier können Sie auch erfahren, welche Pläne man mit der Station noch verwirklichen möchte.

Gerne können Sie sich vor Ort auch über Ihren Einsatz im Naturschutz informieren. Von kleinen bis großen erfahrenen Händen sind alle gerne gesehen. Wir freuen uns auf Sie und einen schönen entspannten Sonntag.

Kommentar hinterlassen zu "Haus Wildenrath lädt ein"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*